Redstones: Synthrock, made in France!

Sie kommen aus dem kleinen Seltz im Elsaß,  doch ihr Sound klingt alles andere als provinziell: Redstones produzieren gleichsam elegante wie aufwändige Elektrorock-Tracks voller Kraft, Emotion und Hitpotenz. Ihr Ziel: die Spitze der internationalen Synthrock-Szene zu erreichen.
 

Am 22. Januar veröffentlicht die vierköpfige Rockband ihre erste Single "Rise", die den Fans einen ersten Einblick in das Soundbild ihres Albums gewährt, das Ende dieses Jahres erscheinen soll – auf 7music, dem Label des langjährigen Depeche Mode-Promoters Hans Derer.
 
Redstones ist die Essenz aus der subtilen Vereinigung kraftvoller Gitarrenriffs und tiefgehenden Elektroklängen.
Vor allem die langjährige Freundschaft und die Begeisterung für Musik vereint die Band und schweist das Rock-Quartett zusammen.
 

Nach ihrem 2018 erschienenen Debüt-Album "Up & Down" und damit verbundenen Auftritten, u.a. im Zenith de Strasbourg als Opener von Top Music Live 2019 sowie bei verschiedenen Wettbewerben, wie den Offerta Music Awards, der Goldenen Gitarre oder dem SPH Bandcontest, veröffentlicht Redstones nun die erste Single aus ihrem für dieses Jahr geplante Album: Der Elektro-Rocksong „Rise“ handelt von eigentlich unmöglich zu bestehenden Prüfungen, die mit einer packenden Motivation eindrucksvoll überwunden werden können.
 

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews