RADAR – Festival For New Music 2022 

Bald tanzen wir gemeinsam am Radar Festival! Das einzigartige Musik-Erlebnis lässt dich am Samstag, 17. September zusammen mit deinen Freund:innen entlang der Langstrasse wieder frische musikalische Entdeckungen machen.

Radar

Gemeinsam neue Künstler:innen aus verschiedenen Genres entdecken – das Radar Festival bietet am Samstag, 17. September 2022 die Möglichkeit für ein unverwechselbares musikalisches Zusammentreffen. Über 35 nationale und internationale Acts spielen an einem Abend in mehr als 8 Locations live. Der kompakte Timetable sowie die Vielfalt und Dichte an Konzerten in einzigartigen Locations, machen das Festival zu einem aussergewöhnlichen, inspirierenden und aufregenden Erlebnis. Die musikaffinen Festivalbesucher:innen lassen sich von der Energie der unterschiedlichen Newcomer-Acts anstecken, ziehen mit Neugier zu Fuss um die Häuser und tanzen zu unterschiedlichen Musikgenres bis in die frühen Morgenstunden. Das Radar Festival begeistert mit genreübergreifender Live-Musik und ohne Headliner – ein Pflichttermin für alle neugierigen Musikliebhaber:innen. 

Neun neue Acts sind bestätigt: Dilla, Ekkstacy, Ilira, Mattiu, Moncrieff, Noah Ferrari, Stone, The Snuts und Yecca.


Aaron Smith (UK) 
anaïs (DE) 
Ay Wing (CH) 
Baron.e (CH) 
Barrio Colette (CH) 
Brockhoff (DE) 
Charlotte OC (UK) 
Cinnay (CH) 
Dilla (DE) 
Ekkstacy (CAN) 
Ennio (DE) 
Gigi (CH) 
Ilira (CH) 
Jamal (CH) 
Joya Marleen (CH) 
Kings Elliot (CH) 
Kynda Gray (DE) 
Ladina (CH) 
Lola Young (UK) 
Luke Noa (DE) 
Mattiu (CH) 
Moncrieff (IRL) 
Noah Ferrari (CH) 
Noisy (UK) 
Pano (DE) 
Paula Hartmann (DE) 
Pilar Vega (CH) 
Pina Palau (CH) 
Pool (DE) 
Soft Loft (CH) 
Stone (UK) 
The Mysterines (UK) 
The Snuts (UK) 
To Athena (CH) 
Yecca (DE)

RADAR - Festival For New Music 2022 
Samstag, 17. September 2022 – Langstrasse, Zürich

Türöffnung - Festivalzentrum Kosmos: 16:00 Uhr 
Start Shows - diverse Locations: 17:00 Uhr
ticketcorner.ch

 

 

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews