EIN MORDSTEAM ERMITTELT WIEDER

Ousmane Diakité (Omar Sy) und François Monge (Laurent Lafitte) sind zwei Polizisten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Für einen neuen Fall muss das ungleiche Paar noch ein Mal zusammenarbeiten. Was nach einem simplen Drogendeal aussieht, entpuppt sich als großkalibriger Kriminalfall, der die beiden durch ganz Frankreich führt. Es wird gefährlich – und lustig!

Mordsteam

Regisseur Louis Leterrier über seine Arbeit an dem Projekt: "Ein Mordsteam ermittelt wieder ist die logische Fortsetzung einer engen Beziehung zu Omar Sy: Wir haben uns bei Lupin so gut verstanden, dass wir nach anderen Projekten gesucht haben. Ich fand das Drehbuch von Stéphane Kazandjian extrem witzig und dynamisch, da es aktuelle Themen anspricht, die in einer Komödie nur schwer zu behandeln sind. [...]
 

Wir wollten uns zwischen den Buddy-Movies von Francis Veber und dem amerikanischen Actionkino der 80er und 90er Jahre positionieren – der Film ist eine Hommage an 'Lethal Weapon', 'Bad Boys', '48 Stunden', aber auch an den französischen Film 'La chèvre'."

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews